Muselfränkischer Kalender 2024

Visitors have accessed this post 126 times.

Gau und Gris

Der Verein „Gau un Griis“ wurde im Januar 1986 von einer Gruppe von Lothringern gegründet, die sich schon vorher in den unterschiedlichsten Organisationen mit der Zielsetzung engagiert hatten, die kulturelle und sprachliche Identität ihrer Heimat zu bewahren. Überall in Frankreich wurden damals bereits die Regionalsprachen anerkannt und z.T. schon in den Schulen unterrichtet – außer im Département Moselle, obwohl es gerade hier eine der stärksten sprachlichen Minderheiten Frankreichs gab und gibt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert